Die Kohle für Privatkunden wird mit einem 40 Tonnen LKW, mit einer eingebauten Ladebordwand geliefert. Deshalb muss vor der Lieferung geklärt werden, ob es bei Ihnen Beschränkungen in Bezug auf die Fahrzeuglänge/-breite/-höhe oder in Bezug auf ein zulässigen Gewicht (enge Gassen, kleine Brücken usw.) gibt. Da die Kohle mit einem Hubwagen abgeladen wird, muss der Boden befestig sein, damit die Kohle problemlos abgeladen werden kann.